Schweizermeisterschaft

Mühle SM 2010: Titel an Alain Flury

Alain Flury holt sich den Titel des Schweizer Meisters. Mit 35 Punkten aus 22 Partien liegt er drei Punkte vor Daniel Lehner und vier Punkte vor Richard Fischer, der sich erst in den letzten Runden von Alain distanzieren lassen musste. Beste Dame wurde Denise Scheidegger auf Rang 6 mit 25 Punkten punktgleich mit der sensationellen Katharina Dahinden, welche bei ihrem ersten Turnier Stehvermögen bewies und sich mit 14 Punkten von 16 möglichen in den letzten 4 Runden noch bis auf Rang 7 vorarbeiten konnte. Beste Teilnehmerin aus der Romandie wurde Micheline Ricca auf Rang 9 und bester Entlebucher auf Rang 13 Franz Riedweg (abgesehen von der im Entlebuch aufgewachsenen Katharina Dahinden).

Resultate im Detail:

Bericht SM 2010: wird noch erstellt