MVB Cup 2012

Turnier 8.12.2012

Alain Flury sicherte sich mit dem souveränen Turniersieg den Gewinn der Jahresmeisterschaft mit dem Punktmaximum von 500 Punkten. Mit den 29 erzielten Punkten konnte er sich auch ganz knapp an der Spitze der Weltrangliste halten. Auf Rang 2 konnte sich Werner Obrist einreihen, den dritten Rang teilten sich Richard Fischer und Daniel Lehner, die neben der Punktzahl auch die identische Feinwertung totalisierten. Ein gutes Turnier spielten Peter Emmenegger und Franz Riedweg, die sich auf den Rängen 6 und 7 klassieren konnten.

Resultate im Detail: